1. Schritt 1

    Autoversicherungen vergleichen

  2. Schritt 2

    Autoversicherung wechseln

  3. Schritt 3

    Bis zu 850 Euro pro Jahr sparen

KFZ Kündigungsschreiben

Die Kündigung einer Autoversicherung kann aus unterschiedlichen Gründen erfolgen. Ein KFZ Kündigungsschreiben sichert dabei eine ordnungsgemäße Kündigung eines bisherigen Versicherungsvertrages. Das Kündigen einer Versicherung ist generell an einige Formalitäten gebunden. Nur wenn diese beachtet werden, betrachtet der Versicherer eine Kündigung als rechtmäßig.

Ein KFZ-Kündigungsschreiben wird am besten schriftlich per Einschreiben mit Rückschein versendet. Ein bloßes Einschreiben stellt oftmals kein gerichtlich anerkanntes Beweismittel dar, wenn es zu Streitigkeiten mit einem ehemaligen Versicherer kommt. Einmal im Jahr ist bis zum 30. November eine ordentliche Kündigung möglich. Autofahrer können bis zu diesem Zeitpunkt Angebote mit dem Autoversicherungsvergleichs vergleichen und sich bei Bedarf für einen neuen Versicherer entscheiden. Wenn ein sogenannter Hauptfälligkeitstermin verpasst wird, verlängert sich der Vertrag um ein weiteres Jahr.

Bei der ordentlichen Kündigung müssen im KFZ-Kündigungsschreiben keine Gründe genannt werden. Es reicht ein KFZ-Kündigungsschreiben zum entsprechenden Termin. Das KFZ-Kündigungsschreiben muss bis Ende November beim Versicherer aktenkundig vorliegen. Im Falle einer außerordentlichen Kündigung wird das KFZ Kündigungsschreiben nach einer Beitragserhöhung, im Schadensfall oder nach einem Fahrzeugverkauf beziehungsweise Verschrottung versendet. Eine Beitragserhöhung oder ein Schadensfall haben immer ein Sonderkündigungsrecht zur Folge. Eine Betragserhöhung muss dabei gegenüber dem letzten Beitrag um 5 Prozent höher ausfallen. Für die Kündigung gibt es eine Frist von einem Monat. Eine außerordentliche Kündigung im Schadensfall ist dann möglich, wenn der Versicherte mit der Schadensregulierung nicht zufrieden ist. Eine Kündigung unter Beachtung der vertraglichen Kündigungsfristen innerhalb von zwei bis vier Wochen ist selbst dann möglich, wenn das Versicherungsunternehmen den Schaden zu 100 Prozent ersetzt hat.

Mit dem Musterkündigungsschreiben können Sie schnell und einfach Ihre Autoversicherung kündigen. Einfach ausdrucken, ausfüllen und absenden.